Neue SoLawi sucht Unterstützung

Last modified date

Seit fast einem Jahr sind wir als Projektgruppe dabei den Aufbau einer neuen SoLawi (solidarischen Landwirtschaft) in der Region zu planen. Endlich sind wir soweit euch mitteilen zu können, dass wir unser Projekt auf dem Hutzelberghof in Oberrieden umsetzen werden! Der pädagogische Betrieb wird weiter geführt, und wir die den Landwitschaftsbetrieb übernehmen werden, bleiben in enger  Zusammenarbeit mit dem pädagogischen Betrieb. Unsere Kooperation wird noch gestärkt durch unsere Zusammenarbeit mit der Bio-Boden Genossenschaft. Die Genossenschaft kauft seit 13 Jahren in der ganzen Republik Land, um es dem Markt zu entnehmen und ausschließlich ökologisch landwirtschaftenden Betrieben zur Verfügung zu stellen. Im Anhang findet ihr mehr Informationen zu Hof und Konzept. Nun müssen wir den Kauf finanzieren. Dazu freuen wir uns über zahlreiche Unterstützer*innen, auch kleinere Beträge sind wilkommen!!! Wir benötigen ca 90.000€ in Form von Direktkrediten um den Kauf und Aufbau realisieren zu können. Wenn ihr Interesse habt uns zu unterstützen, schreibt uns gerne an und wir können alle weiteren Formalitäten klären. Wir freuen uns über alle Interessierten bald auf kommenden Infoveranstaltungen zu treffen, Infos im Netz findet ihr unter https://kollektiv-solawi.de.