Fuchs Fuchs Fuchs! Crowdfunding

Last modified date

Ein warmes Herz für die Bewegung!
Hilf uns jetzt bei dem Ausbau der Fuchsmühle!

https://youtu.be/W8t8tkEoJpU

Die Fuchsmühle ist unser Herzstück. Sie ist das Gebäude, das unserem Gemeinschaftsnetz seinen Namen gibt. Eingebettet in Grün ist sie ein intimes Zentrum für uns. Menschen leben in unmittelbarer Nähe, suchen Rückzug und Erholung im angrenzenden Garten und am Bach. Hier kamen wir in den letzten Jahren immer wieder zusammen, haben Gäste beherbergt, Feste gefeiert und in ihrem Schatten Mittag gegessen. Die Mühle gibt es hier schon viel länger als uns und so geht eine Ruhe von ihr aus, die unseren ausgefuchsten Ideen einen soliden Boden gibt.

Ihre vielen Jahre sieht man ihr leider auch an und so ist es ohne Fenster, Dämmung und Heizung doch auch recht ungemütlich und somit bisher nur ein sommerlicher Gemeinschaftsort.
Das wollen wir ändern!
Vier Jahre nachdem die ersten „Fuchsies“ zur Mühle gezogen sind, möchten wir nun mit dem Ausbau beginnen. Macht mit bei unserem Crowdfunding und helft uns, aus der alten, zugigen Mühle einen Ort für die Zukunft zu gestalten.

Was haben wir vor?

Die Mühle soll ein Ort zum Auftanken werden, zum Tanzen und Plenieren und auch bald ein Ort für Konzerte, Seminare, Bezugsgruppentreffen oder ein Dorfkino. Denn die Mühle – das Herzstück unserer Gemeinschaft – soll nicht nur für uns schlagen. Auch wenn wir, die Menschen aus der Fuchsmühle, das Gebäude verwalten und offiziell „besitzen“ verstehen wir sie nicht als „unsere“ Mühle. Wir haben Zugang zu ihr, dank vieler investierenden Genossenschaftsmitgliedern, Spenden und Geschenken. Auf eine Weise wurde sie uns geschenkt und dieses Geschenk wollen wir teilen! Damit das möglich wird, müssen einige bauliche Maßnahmen geschehen: Wir brauchen einen Fluchtweg, barrierearme Zugänge und Toiletten. Deshalb wollen wir noch dieses Jahr u.a. die alten Wände mit Lehm verputzen und ökologisch Dämmen, Wasserleitungen verlegen, Barrieren abbauen, eine Gemeinschaftsküche einbauen und Solarpanele auf
der angrenzenden Scheune installieren.

Eine Mühle für alle

Wir wollen unsere Mühle Gruppen und Menschen zur Verfügung stellen, sie soll jedoch nicht kommerziell gebucht werden können. Unser Herzstück, die Mühle, kann niemand einfach für Geld buchen! Gleichzeitig braucht die Erhaltung und der Ausbau der Mühle viel Geld. Um mittelfristig nicht von hohen Seminarbeiträgen abhängig zu sein, möchten wir den Ausbau deshalb mit einem Crowdfunding finanzieren. So können wir die Mühle Menschen bereitstellen, die einer ähnlichen Vision und Prinzipien  folgen und deren Wirken zu einer freieren, faireren und lebendigeren Welt beiträgt, ohne uns von Marktlogiken und Finanzzwängen abhängig zu machen.

Hilf uns diese Vision zu verwirklichen – Unterstütze uns jetzt beim Ausbau der Mühle – und hilf uns, unser Herz zum Schlagen zu bringen!