Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

8.7 Frühkartoffelenrnte mit Pferden – Tannenhof – Bebra

8. Juli 10:00 - 12:30

Frühkartoffeln ab 24. Juni

Die Frühkartoffeln konnten wir dieses Jahr am 13. April pflanzen, die Lagerkartoffeln haben wir nach dem Frost am 29. und 30. April gesetzt. Heute habe ich das erste Mal bei den Frühkartoffeln Probe gegraben, die Kartoffeln haben schon eine stattliche Größe von bis zu 7 cm Länge erreicht. Mit der Ernte der ersten Frühkartoffeln beginnen wir am 24. Juni um 10 Uhr – herzliche Einladung! Wir werden die vorwiegend festkochende Sorte Finka ernten. Für alle, die nicht bei der Ernte dabei sein können, gibt es die frischen Kartoffeln dann nachmittags beim Ab-Hof-Verkauf zwischen 14:30 und 15 Uhr zu erwerben.

In diesem Jahr bauen wir Früh- und Lagerkartoffeln mit folgenden Kocheigenschaften an:

festkochend vorwiegend festkochend mehlig
Anuschka *

Belana, Bellinda, Regina, Torenia

Corinna *, Finka *

Laura, Otolia

Afra, Agria
Besondere Delikatess-Sorten / Neuheiten:
Blaue Anneliese, Goldmarie, Emanuelle Rote Emmalie

Die bisherige Frühkartoffelsorte Solist war dieses Jahr leider nicht verfügbar, da das Pflanzgut wegen Krankheiten nicht für den Verkauf zugelassen worden ist.

Kartoffel-Ernte-Termine zum Mitmachen für 2024 – trockenes Wetter vorausgesetzt!

Wir roden die Kartoffeln mit unseren Pferden und fahren gemeinsam die Ernte ein. Ein besonderes Erlebnis. Sammle Deine eigenen Kartoffeln auf und erhalte einen Sammelrabatt von 10%!

  • Donnerstag, 04. Juli 2024   10 - 12:30 Uhr
  • Montag, 08. Juli 2024   10 - 12:30 Uhr
  • Donnerstag, 11. Juli 2024   10 - 12:30 Uhr
  • Freitag, 12. Juli 2024   10 - 12:30 Uhr
  • Samstag, 13. Juli 2024   9:30 - 11:30 Uhr
  • Montag, 15. Juli 2024   10 - 12:30 Uhr
  • Donnerstag, 18. Juli 2024   10 - 12:30 Uhr
  • Samstag, 20. Juli 2024   9:30 - 11:30 Uhr
  • Donnerstag, 25. Juli 2024   10 - 12:30 Uhr
  • Donnerstag, 01. August 2024   10 - 12:30 Uhr
  • Donnerstag, 08. August 2024   10 - 12:30 Uhr
  • Donnerstag, 15. August 2024   10 - 12:30 Uhr
  • Donnerstag, 22. August 2024   10 - 12:30 Uhr
  • Donnerstag, 29. August 2024   10 - 12:30 Uhr
  • Donnerstag, 05. September 2024   10 - 12:30 Uhr

 

Aktuelle Informationen, ob ein Termin stattfindet, findest Du unter https://tannenhof-imshausen.de/aktuell.php#roden .

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, aber erwünscht! Wenn Du vorhast zu kommen, freuen wir uns über eine Nachricht, damit wir besser planen können.
Für Gruppen ab 8 Personen bieten wir auch im Jahr 2024 im Zeitraum von Anfang Juli bis Anfang September individuelle Termine an.

Knoblauch-Blüten und Frisch-Knoblauch verfügbar

Im Herbst haben wir das Feld mit den Pferden gepflügt, gewalzt, Dämme gezogen und dann von Hand die einzelnen Knoblauchzehen gesteckt und zugehäufelt. Im Frühjahr sind wir dann viele Male mit verschiedensten Hackwerkzeugen mit den Pferden durchgefahren, um das unerwünschte Kraut in Schach zu halten. Und weil es im Spätherbst irgendwann zu nass zum Pflügen war, haben wir das restliche Drittel erst im Frühjahr bearbeiten und den Knoblauch stecken können.
Seit Ende Mai können wir die ersten Früchte dieser harten Arbeit ernten:

Seit dem 29. Mai gibt es wieder die leckeren Knoblauch-Blüten im Ab-Hof-Verkauf und im Online-Shop, seit Anfang Juni ist Frisch-Knoblauch der Sorten Garpek, Ljubascha und Bingenheimer bestellbar.

Der Knoblauch ist dank des Regens richtig gut gewachsen! Nach und nach werden wir dann auch die weiteren Sorten ernten können und zum Verkauf anbieten.

Frisch-Knoblauch, hier Sorte Ljubascha
Knoblauch-Blüten sind ein super geniales Gemüse!
So steht der Knoblauch jetzt auf dem Acker da.
Mit der Fingerhacke kann in der Knoblauch-Reihe das Unkraut entfernt werden.

Schon mal Knoblauch-Blüten gegessen?

Die Knoblauch-Blüten, auch als Knoblauch-Stängel oder Knoblauch-Spargel bezeichnet, lassen sich ähnlich wie Grünspargel zubereiten. Sie schmecken nur roh scharf und sind besonders zart, geschmacklich erinnern sie an Lauchzwiebeln. Sie schmecken nur roh scharf und sind besonders zart, geschmacklich erinnern sie an Lauchzwiebeln.

Sie eignen sich zudem sehr gut als Pfannengemüse: Egal ob solo, oder zusammen mit Zwiebeln, grünen Bohnen, Rote Bete oder … Die Kombinationsmöglichkeiten sind schier endlos und werden nur durch Deine Fantasie und das vorhandene Gemüse begrenzt.
Auf 3 bis 4 cm Länge geschnitten sind sie eingekocht in Apfelessig (mit Wasser!), Salz und etwas Dill eine absolute Delikatesse und werden auch in der Sternenküche kredenzt, z. B. zu Rührei und Omelett im Salat, oder einfach pur. Roh eignen sich die Knoblauchstängel zum Knabbern im Salat (wers mag!) und im Kräuterquark.

Weitere Rezeptideen findest Du direkt hier.

Noch ein besonderer Tipp:

Ans Herz legen möchten wir Dir außerdem unseren besonderen Eberraute-Tee: Ein Tee mit Wirkung, er soll nämlich das Immunsystem stärken, genauer gesagt die Virenabwehr boosten. Wir haben noch eine Restmenge verfügbar. Besonders günstig in den Großpackungen ab 500g.
Weil wir von der Wirkung überzeugt sind, trinke ich selbst auch jede Woche ein bis 2 Tassen davon. Mehr ist gar nicht nötig.

 

Gemüse

Wir haben dieses Jahr erstmalig seit 30 Jahren wieder Rote Bete und Pastinaken ausgesät sowie Möhren. Kohl ist gepflanzt, leider machen ihm die Schnecken und zahlreichen Feldhasen zu schaffen. Die erste Aussaat Kürbis sowie Möhren war leider nicht erfolgreich, da müssen wir schauen, was es zu ernten geben wird.

MitarbeiterIn gesucht für Werkstatt, Feldarbeit & Co.

Wir suchen Dich für unsere gut sortierte Werkstatt, Reparaturen und Instandhaltungsarbeiten sowie anfallende Arbeiten wie z.B. die Reinigung von unserem Leinsamen und gelegentliche Schlepper-Arbeiten. (Ja, noch schaffen wir es nicht, ausschließlich mit Pferden zu wirtschaften.)

Für die Ernte von Kartoffeln und Knoblauch brauchen wir noch Erntehelfer/innen. Auch als als gelegentliche Aushilfe!

Komm‘ in unser buntes Team und genieße die Arbeit in und mit der Natur. Deine formlose Bewerbung schicke bitte per eMail. Oder ruf an und vereinbare direkt einen Termin zum Probearbeiten: 06622 – 6036183
Weitere Informationen hier: https://tannenhof-imshausen.de/#mitarbeit

Einkaufen direkt ab Hof bei Deinem Bio-Bauern: Erinnerung Öffnungszeiten & Terminvereinbarung

Wir möchten nochmal darauf hinweisen, dass wir Dich auch außerhalb unserer Öffnungszeiten gerne bedienen, wenn Du einen Termin vereinbart hast! Trau Dich und ruf bitte einfach an, wenn Dir unsere knappen Öffnungszeiten nicht ausreichen: 06622 – 6036183
Auf gut Glück vorbeikommen ist nicht gern gesehen, wir Bauern und unsere Mitarbeiter sind schließlich nicht ständig am Hof, sondern arbeiten hauptsächlich auf dem Feld und leider immer mehr auch im Büro.

Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 14:30 bis 15 Uhr
Samstag von 11:30 bis 12 Uhr
und Donnerstag 18:30 bis 19 Uhr

Jeden Tag aufs neue der Blick auf die Wettervorhersagen – Wann wird es endlich warm und trocken?

Ist es schon soweit? Vielleicht bald. Jeden Tag hoffen wir, dass der Regen mal für eine Woche pausiert und es heiß wird, damit wir das Gras auf den Wiesen mähen und so als Heu für unsere Pferde als Winterfutter konservieren können.

Mit frühsommerlichen Grüßen vom Tannenhof aus Waldhessen,
Johannes

 

-- 

Biolandbetrieb Tannenhof
Familie Kayßer
Hof Vockerode 5
36179 Bebra-Imshausen
Tel. 06622-6036183


www.Tannenhof-Imshausen.de

Details

Datum:
8. Juli
Zeit:
10:00 - 12:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Tannenhof
Hof Vockerode 5
Bebra-Immshausen, Hessen 36179 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
06622-6036183
Veranstaltungsort-Website anzeigen