Die Bhagavadgita Teil 5 – kritisch betrachtet von Rahimo Täube

Hallo, Ihr lieben Leute,  hier kommt der 5. Teil meiner kritischen Artikelserie über die Bhagavadgita – mit dem Titel:       „Vom Sein zum Tun – Karma-Yoga“ Hier wächst der „andere Arjuna“ über seine kritische Haltung hinaus und würdigt Krishnas Sätze vom Tun, Sein und Geschehen.Sie bilden den Kern einer immer noch aktuellen, brauchbaren und ausbaufähigen Theorievon Mensch und Welt. Das Weiterleiten der Artikel...

Aktion „Gelbe Bänder“ hier ist Ernten erlaubt

Einen guten Tag an alle, die gelbe Bänder Aktion steht wieder in den Startlöchern, um der Lebensmittelverschwendung entgegenzuwirken. Im letzten Jahr wurde die Aktion sehr gut angenommen und gerade an den Obstbäumen der Gemeinde wurde ordentlich gepflückt. Wir würden uns freuen, wenn Sie Nachbarn, Freunden, etc… von der Aktion erzählen, damit noch mehr Bäume bebändert werden können. Die Plakate und...

Regenerative und Soziale Landwirtschaftt e.V.

Unterstützung Als gemeinnütziger Verein sind wir auf eure Hilfe angewiesen. Wenn ihr uns eine Spende zukommen lassen wollt, stellen wir euch auch gerne eine Bescheinigung aus. Das geht ganz leicht und schnell über den „Unterstütze unsere Arbeit!“-Button. Wenn ihr Zeit und Lust habt, gibt es auch immer etwas im System zu tun!Ansonsten suchen wir auch weitere BürgerwissenschaftlerInnen für das Agroforstmonitoring....

Lasst uns Bäume pflanzen! – Unterstützt unser Agroforst-Projekt in Neu-Eichenberg

Nach den langen Auseinandersetzungen um das Logistikgebiet in Neu-Eichenberg gilt es, ein sichtbares Zeichen für eine lebenswerte Zukunft zu setzen. Dafür wollen wir auf der ehemals besetzten Ackerfläche ein Agroforstsystem aufbauen: Eine Kombination aus Baumreihen mit Obstproduktion und Gemüseanbau – Platz für Insekten mit hoher Biodiversität! (unseren Flyer findet ihr unter https://gemuesekollektiv.org/files/Flyer_Agroforst_Homepage.pdf ) Bei der letzten Gemeindevertreter*innen-Sitzung wurde beschlossen, dass...

Die Bhagavadgita Teil 3 – kritisch betrachtet von Rahimo Täube

Hallo, Ihr lieben Leute, hier schick ich Euch den dritten Teil meiner Artikelserie im „Deutschen Yogaforum“ des BDY – mit dem Titel:       Du tötest ja »nur den Körper!« Da zeige ich, wie die maßgeblichen spirituellen Weisheiten der Hindu-Ideologie entstanden –  mit ihrer Verachtung des Körperlichen, Irdischen, weil es vergänglich ist….. Das Weiterleiten der Artikel an Interessierte ist erwünscht. Rückmeldungen...

Die Bhagavadgita – kritisch betrachtet von Rahimo Täube

Hallo, Ihr lieben Leute, hier schick ich Euch den zweiten Teil meiner neuen Artikelserie, die im „Deutschen Yogaforum“ erscheint: „Die Bhagavadgita – kritisch betrachtet“. Diese  konstruktiv-kritische und zugleich erzählend-lebendige Auseinandersetzung mit dem patriarchalen Geist des Hinduismus hat ein unerwartet großes und positives Echo ausgelöst. Die bisher 19 zustimmenden Rückmeldungen (siehe Anhang) bestärken mich und machen mir Hoffnung. Den AutorInnen danke...

Dienstags 16-18 Uhr „Offener-Generationen-Treff“ in WIZ

Der Generationentreff als Ort der Begegnung und des Austauschs lädt Sie herzlich zum Offenen Treff ein! Lernen Sie bei einem gemütlich lockeren Beisammensein neue Menschen jeden Alters kennen, tauschen Sie sich untereinander aus und gestalten Sie unser Angebot mit Ihren Wünschen mit. Der offene Treff findet dienstags von 16-18 Uhr im Generationentreff Witzenhausen (Industriestraße 3, 37213 Witzenhausen) statt. Schauen Sie...